Downhill Longboards

Für alle Adrenalin Junkies ist Downhill Longboarding genau das richtige. Hier wird mit entsprechenden Gerät von Hügeln oder Berger heruntergefahren. Geschwindigkeiten von über 100 km/h sind hier keine Seltenheit.

Auch Rennen sind im Downhill Bereich häufig aufzufinden.

Downhill Longboards haben einen sehr geringen Flex, als Flex bezeichnet man die Fähigkeit des Decks sich durchzubiegen. Bushings sorgen für mehr Fahrstabilität und die Achsen sind etwas breiter als bei normalen Boards.

Sollten Sie diesen Extremsport ernsthaft betreiben, achten Sie darauf das Sie ein hochwertiges Longboard verwenden.